Am Samstag, 19. März 2016 findet die erste Austragung des Teamevents «Schlag die Promis» auf der Mörlialp statt. Sicher ist aber schon heute; es wird ein unvergesslicher Anlass! Das Spiel ohne Grenzen auf Schnee. Ein Teamevent der ganz besonderen Art: Schlag die Promis mit Geschick und Glück in zwei Wettkämpfen und gewinne den anschliessenden Final der besten Teams. Es gibt tolle Preise zu gewinnen! Das Gewinnerteam geniesst beispielsweise einen unvergesslichen Alpenrundflug mit der Abfahrts-Olympiasiegerin Dominique Gisin!

Die Dreierteams treten in verschiedenen Disziplinen sowohl gegeneinander –  vor allem aber gegen das Promiteam an. Im Promiteam mit dabei sind der Schwinger Benji von Ah, Ex-Skiprofi Nadja Styger und der Obwaldner Landamman Niklaus Bleiker. Der Anlass dauert den ganzen Tag und besteht aus zwei Qualifikationsrunden für alle Teams und einem Finallauf für die besten Acht. Neben normaler Schneesportausrüstung werden auch Fassdauben, Snowbikes, Bälle und Snowtubes eingesetzt. Ein Gaudi für die Teilnehmenden und die Zuschauer ist garantiert!

Wichtig: Bei «Schlag die Promis» handelt es sich um einen Teamwettkampf, bei dem nicht die gewinnen, die am besten Ski fahren (der Benji von Ah kann nämlich gar nicht Skifahren!), sondern die, die einen kühlen Kopf und starke Nerven bewahren. Es ist quasi ein Spiel ohne Grenzen auf Schnee!

Infos und Anmeldung unter:
www.schlag-die-promis.ch

Liebe Schlag-die-Promis-Teilnehmer:
Meldet euch an und gebt Vollgas! Ich freue mich schon, dem Gewinnerteam die wunderschöne Zentralschweizer Berglandschaft von oben zu zeigen. Glaubt mir, es ist einfach einzigartig!

Dominique Gisin, Privatpilotin und Präsidentin des Vereins Pro Flugplatz Kägiswil