Erfolgreicher Start für das ZSSV Langlauf Team im Goms. Beim ersten Swiss Cup der Wettkampfsaison 2017/18 konnte das ZSSV Langlauf Team überzeugen. Beim Sprintwettkampf am Samstag gelang es Lea Fischer und Janik Riebli ganz zuoberst auf das Podest, sie gewannen beide in der Kategorie U20, mit dem dritten Rang von Cyril Fähndrich stand sogar noch ein weiterer ZSSV Langläufer bei den Junioren auf dem Podest. Weitere Top 10 Resultate konnten sich Nadine Matter, Patrick Marbacher, Stefanie Arnold, Avelino Näpflin und Laura Bütler erlaufen.


Am Sonntag standen die Distanzrennen auf dem Programm. Mit einem dreifachsieg bei den U20 Herren von Cyril Fähndrich (1.Rang), Avelino Näpflin (2.Rang) und Janik Riebli (3.Rang) strahlten nur ZSSV Athleten vom Herren U20 Podest runter. Avelino gewann zugleich noch die Kategorie U18. Bei den Juniorinnen liefen Lea Fischer (4.Rang) und Nadine Matter (9.Rang) in die Top 10.

Die Ranglisten sind auf der Homepage von Swiss Ski KWO und Pro Timing.

 

Leonteq Biathon Cup in Realp

Für die Biathleten war der Nationale Saisonstart in Realp. Auf dem Programm standen zwei Sprintwettkämpfe. Am Samstag gelang es Flavia Barmettler (1.Rang), Lorena Wallimann (2.Rang) und Tanja Bissig (2.Rang) den Sprung auf das Podest. Weitere Top 6 Resultate erliefen sich Lea Epp, Alessia Nager, Elena Häfliger, Simon Zberg, Lars Rietveld, Samuel Kägi, Simon Ehrbar, Aurel Dittli, Julian Schumacher und Elias Kägi.

Beim zweiten Sprint am Sonntag, liefen Flavia Barmettler (1.Rang), Lorena Wallimann (2.Rang), Samuel Kägi (2.Rang), Simon Zberg (3.Rang), Elena Häfliger (3.Rang) und Tanja Bissig (3.Rang) auf das Podest. Weitere Top 6 Ergebnisse gab es von Elias Kägi, Julian Schumacher, Aurel Dittli, Simon Ehrbar, Alessia Nager und Lea Epp.

Die Ranglisten sind auf der Homepage von Swiss Ski KWO

 

3-fach ZSSV Sieg