Achtung Neues Programm!

Neu: Samstag/Sonntag, 2./3.Februar 2013. Basiskurs Ski- und Snowboard Hochtouren sicher und erlebnisreich auf Touren unterwegs sein. Skitouren auf dem Gletscher bedeuten zusätzliche Vorsichtsmassnahmen. Was muss ich machen, um Spaltenstürze möglichst zu vermeiden? Was ist zu tun, wenn es doch passieren sollte? Wie orientiere ich mich auf den riesigen Gletscherflächen? Nützen mir Kompass oder GPS mehr? Wie bewegen wir uns im Winter auf Graten? Ziel ist es, Ihr Know How zum Begehen von Gletschern zu perfektionieren. Höhepunkt der Ausbildung ist die Gipfeltour auf das Rotnossen oder Clariden am 2. Tag.


Kursziel ist, neben der Vertiefung und Perfektion des vorhandenen Könnens, das selbständige Durchführen auch anspruchsvollerer Skitouren. Schwerpunkte sind Tourenvorbereitung und Durchführung, Orientierung, angepasste Spuranlage im steileren Gelände und objektive Gefahren erkennen.
Holen Sie sich in unseren Kursen das nötige Wissen, damit Sie Ihre Touren unbeschwert und
sicher geniessen können. Ein noch so kleiner Steilhang, eine versteckte Gletscherspalte, Nebel
und Neuschnee können zur gefährlichen Falle.

Samstag, 2. Februar bis Sonntag , 3. Februar 2013 (auch für Tourenleiter)
Basiskurs Ski- und Snowboardtouren
sicher und erlebnisreich auf Touren unterwegs sein

 

Anmeldeschluss 20. Januar 2013
Postanschrift Schiesser Bernhard, Schützenmatte, 6463 Bürglen
Telefon 079 / 467 57 43
Mail zssv.alpinlive@bluewin.ch

Anforderung
Sie haben erste Skitourenerfahrung. Das Gelände ist einfach, Sie müssen keine Gletschererfahrung mitbringen. Marschzeiten von 4-5 Std. mit Rucksack sind kein Problem für Sie.


Nach deiner Anmeldung bekommst du eine Buchungsbestätigung und einen Einzahlungsschein. Der Betrag ist bis zum 15. Januar 2013 zu überweisen.

Ausschreibung >> hier